Springe zum Inhalt

Tansania

Am Amana Hospital wurde in den Jahren 2009 bis 2010 durch den VIMZ eine Endoskopie-Einheit aufgebaut. Ein deutscher Endoskopie-Spezialist schulte während insgesamt 4 2-3-wöchigen Aufenthalten 2 Ärzte und 2 Schwestern in Gastroskopie und Coloskopie. Die Einheit arbeitet mittlerweile selbständig und kostendeckend. Das Amana-Hospital ist damit neben der Universitätsklinik das einzige Krankenhaus in Dar-Es salam, das diese Diagnostik- und Therapiemethode anbietet.

2 Krankenschwestern aus dem Amana-Hospital waren 2010 auf Einladung des VIMZ zu einer jeweils 3-monatigen Ausbildung in Hamburg. Sie wurden am UKE und in einer Hamburger Facharztpraxis in Umgang und Pflege von Endoskopiegeräten sowie der fachgerechten Assistenz bei Endoskopien geschult.

Ein Vertrag über eine Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und Dar-Es Salaam wurde im Juli 2010 in Hamburg unterzeichnet. Dar-Es Salaam ist die erste Partnerstadt Hamburgs in Afrika.